Zurück
Vor

KERALIT Pflegeöl Huf-Festiger

Artikel-Nr.: KE-3

KERALIT Pflegeöl Huf-Festiger, wirkt direkt an Tragerand & Hufsohle & weißer Linie, Horn wird gefestigt und strapazierfähiger, verminderter Hornabrieb, Eisen beschlagener Pferde sitzen fester, schädliche Einflüsse von Mikroorganismen werden vermindert

Preis Inkl. MwSt. 33,90 €

 

Lieferung kurzfristig möglich

28,49 € * Netto
 
 
 
 
 

Produktinformationen "KERALIT Pflegeöl Huf-Festiger"

KERALIT Pflegeöl Huf-Festiger

 

Zur Verbesserung der Hornqualität werden oft Vitamine und Spurenelemente gefüttert, diese haben aber nur Einfluss auf die Hornqualität solange dieses gebildet wird und ein Mangel an essentiellen Nährstoffen überhaupt besteht. Unterhalb des Kronrandes besteht das Horn aus „totem Zellmaterial“, das durch die Nährstoffe aus der Blutbahn nicht mehr erreicht werden kann. Wird am Kronenrand gesundes Horn gebildet vergeht nahezu ein Jahr bis dieses den Tragerand erreicht. Die Hornschädigungen entstehen beim barhufigen wie auch beim beschlagenen Pferd primär am Tragrand- und im Nagelbereich durch die bereits beschriebenen Vorgänge.

KERALIT HUFFESTIGER wirkt direkt an Tragerand und Hufsohle und weißer Linie

Durch die Anwendung von KERALIT HUFFESTIGER wird das Horn gefestigt und wesentlich strapazierfähiger. Bereits nach zweiwöchiger Anwendung bemerkt man in diesen Bereichen ein leicht glänzendes Aussehen des Horns sowie einen festeren Klang der Hufe auf hartem Boden. Der Hornabrieb barhufiger Pferde wird stark vermindert, Tragrand, Sohle und weiße Linie werden wesentlich fester und belastbarer. Die Eisen beschlagener Pferde sitzen fester, der Huf wird geschont.
Durch die Anwendung von KERALIT HUFFESTIGER werden die schädlichen Einflüsse durch Mikroorganismen wie z.B. Auslöser der „white Line diesease „ (Zersetzung der weißen Linie) stark vermindert, da das Horn für die verantwortlichen Mikroorganismen unverdaulich wird. Dies ist besonders bei bereits geschädigtem Horn von großer Wichtigkeit. Hier wird noch brauchbare Hornsubstanz stabilisiert und weitere Schädigung vermieden.